Warengruppen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen



1. Allgemeines
„Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung, es sei denn es handelt sich um eine zulässige, von diesen Allgemeinen Geschäftsbestimmungen abweichende Individualabrede.“

"Braut-Traum-Onlineshop" ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Angebot
Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit.

3. Lieferung und Zahlung
Es gibt keine Mindestbestellmenge. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. Neukunden beliefern wir gegen Vorauskasse oder Sie bezahlen mit PayPAl, in diesem Falle erhalten Sie eine Email.

4. Lieferzeiten
Ware, die am Lager ist (für Beförderungsprobleme haften wir nicht) kommt innerhalb von 5 -10 Tagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, daß ein gesetzlicher Vertreter der Firma "Braut-Traum Onlineshop" vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

5. Rückgaberecht
„Zur Rücksendung bestimmte Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertragliche vereinbarte Teilzahlung erbracht haben“.
Das Rückgaberecht ist nicht gültig für preisreduzierte Ware und anläßlich von Sonderverkaufsaktionen und Sonderanfertigungen.

6. Gefahrübergang
„Die Gefahr geht mit der Absendung der Ware durch „Braut-Traum Onlineshop“ auf den Käufer über, dies gilt nicht, soweit es sich um einen Verbrauchsgüterkauf handelt. In diesem Fall gilt als Erfüllungsort der Wohnsitz bzw. der vom Kunden benannte Bestimmungsort als vereinbart.“



7. Gewährleistung

„Bei Eintreffen der Ware hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel in der Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel, dies trifft jedoch dann nicht zu, wenn es sich um einen Verbrauchsgüterkauf handelt. Hier bleiben die gesetzlichen Gewährleistungsrechte für den Kunden unverändert bestehen.“


Gewährleistungsfrist
„Die Gewährleistung beträgt sechs Monate ab Erhalt der Ware, dies gilt nicht, soweit es sich um einen Verbrauchsgüterkauf handelt. Hier gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 24 Monaten für neue Sachen, für gebrauchte Sachen von einem Jahr.“




9. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma "Braut-Traum Onlineshop".


11. Gerichtsstand
„Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland sowie der Europäischen Union. UN-Kaufrecht wird ausdrücklich ausgeschlossen. Erfüllungsort und Gerichtstand für beide Teile ist der Sitz von „Braut-Traum Onlineshop“, dies gilt nicht, soweit es sich um einen Verbrauchsgüterkauf handelt. Hier gelten uneingeschränkt die gesetzlichen Regelungen.“



 

Optionen


Warenkorb
Bestellformular
Lieferbedingungen
Info
AGB
Impressum
Sitemap
E-Mail
Home